05. Mai 2021
Muttertags-To-Go mit Champagner-Specials
Ein Hoch auf die Mamas: Die Flemings Hotels lassen zum Muttertag mit einem Champagner-Menü die Korken knallen. So kann die ganze Familie am 9. Mai entspannen, anstatt in der Küche zu werkeln. Das übernehmen die Hotelköche. Nur eine schwere Entscheidung steht im Vorfeld an: die Wahl zwischen dem kalten Menü mit verschiedenen Delikatessen oder einem Menü mit Poularde oder Seeteufel, das zuhause nur kurz zu erwärmen ist. Eine Flasche Champagner zum Anstoßen gehört in jedem Fall bei beiden...
02. April 2021
Swarovski Kristallwelten in der Ferienregion Hall-Wattens
Im Jahr 2020 gehörten zu den Gewinnern unter den deutschen Urlaubszielen Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg und Bayern. Der letztgenannte Freistaat verschloss Corona-bedingt mehrmalig als großer Bruder den Schlagbaum zum kleinen Anrainer Tirol. Seit Ende März 2021 steht der Weg ins österreichische Bundesland wieder offen. Dessen Gastgeber haben grünes Licht für weitere offizielle Lockerungsschritte bekommen.
10. März 2021
Florale Kunst am Kölner Dom
Toffee-Rosen als duftende Dekoraton: Heiko Kalitowitsch arrangiert Blumen im Excelsior Hotel Ernst.
08. Oktober 2020
Restaurant Hieronymus: Neuer Gourmet-Geheimtipp in den Ammergauer Alpen
Kann Essengehen auch im “New Normal” zum Erlebnis werden? Ja, sagen die kreativen Köpfe des Restaurants “Hieronymus” im Hotel Lartor, das erst Ende 2019 im Naturpark Ammergauer Alpen an den Start gegangen ist. Globetrotter und Küchenchef Grießer hält an seinem international inspirierten Konzept mit Eventcharakter fest – mithilfe attraktiver Inseln auf mehreren Ebenen.
03. September 2020
Grillen mit der Kölner taku-Kiste
Während des Corona-Lockdowns haben Delivery- und Take-away-Konzepte an Bedeutung gewonnen. Und auch nach dem Re-Opening bleiben Pakete und Boxen mit Inhalt zum Selberkochen sozusagen in aller Munde. Im Excelsior Hotel Ernst in Köln kultiviert Asienfan und Küchenchef Mirko Gaul für sein Sternerestaurant „Taku“ eine der Deutschen liebsten Beschäftigungen: Das Grillvergnügen.
24. Juni 2020
Traditionshaus wird zum neuen Blickpunkt für Kölner Hotellerie
1856 als „Gesellenhospitium“ von Adolph Kolping als Herberge für reisende Handwerkern gegründet, hat sich das seit 2013 als solches positionierte Stadthotel am Römerturm in Köln in eine moderne Vier-Sterne-Adresse transformiert. In die Kernsanierung, die wegen der Umgestaltung der geklinkerten Außenfassade einem Neubau gleicht, investierte das Management einen Betrag im hohen achtstelligen Bereich.
06. Mai 2020
Foodpairing mit Panoramablick im Kölner Rheinauhafen
Daniel Gottschlich mag es musikalisch. Sein Instagram-Account zeigt den Zwei-Sterne-Koch mit Drummer-Understatement. Tätowierte Unterarme könnten ihn im Hard-Rockstar-Milieu performen lassen, sollte der Herd die Arbeit an Michelin-Gourmet-Menüs verweigern. Doch die vermeintliche Wildheit avanciert - wie schon beim Umzug vor drei Jahren aus dem Belgischen Viertel - zu unternehmerischer Strategie, weil Gastro-Chef Gottschlich Anfang Dezember 2019 sein Zweitrestaurant „The Bayleaf“ eröffnet hat.
19. Juli 2019
Atemberaubende Kitzbüheler Alpen
Die vier Ferienregionen Hohe Salve, Brixental, St. Johann in Tirol und Pillersee Tal sind mit 20 Gemeinden zum touristischen Zielgebiet der Kitzbüheler Alpen zusammengeschlossen. Der Gast genießt den Spaß eines Abenteuerspielplatzes.
18. Juli 2019
Kleiner Trip ans Thrakische Meer zu Alexander dem Großen
Türkisfarbenes Meer, bedeutende Stätten eines reichen kulturellen Erbes, mediterrane Küche, Sehenswürdigkeiten und Bademöglichkeiten, kurz: In Kavala ist Swing drin und lässt sich super mit einer Stippvisite auf Thassos verbinden.
07. Mai 2019
Kurz von Köln zum Besuch in Bonn
Bonn ist – im Gegensatz zur anderen „Kö“-mäßigen Großstadt – schon durch den Köln Bonner Flughafen namentlich mit der Domstadt liiert. Warum man wieder mal der Ex (im Sinne von Hauptstadt) am Rhein einen Besuch abstatten sollte, hat Köln-Magazin-Autorin Ariane Günther rausgefunden.